Hier sehen Sie den Zellen-Verband zum Themenkreis: gestaltspsychologie

Gestaltspsychologie

. Standpunkt von Gruppe: Quickstart in die Psychologie
Themenkreis:
Überarbeitet von Schnittmenge am 9. Juni 2009 - 4:07
0
Stimmen

Die Gestaltspsychologie ist eine relativ junge Entwicklung in der Psychologie. Sie nimmt an, dass man eine Person nur anhand aller ihrer Einzelteile nicht erfassen kann. Man muss immer die Gestalt als Ganzes, den Menschen als Ganzes aller Verhaltensweisen sehen, mit all ihren Teilen samt Verknüpfungen. Die Menschen haben jedoch im Allgemeinen die Tendenz, alle Einzelteile als Gestalt zu sehen und nicht die gesamte Gestalt an sich. Dazu eine Skizze:

 weiterlesen »