Hier sehen Sie den Zellen-Verband zum Themenkreis: josef janning

Bei einer Krise freut sich der Politikwissenschaftler

<= Zur Vollansicht .\
Bild von Schnittmenge
Kommentieren Sie diese Meinung
Verfasst von Schnittmenge am 28. April 2009 - 2:18.
0
Stimmen

Herr Josef Janning, von der Bertelsmann Stiftung, brillierte im Kreis "CENTRE D'ESTUDIOS JORDI PUJOL" in Barcelona über die aktuelle Situation der Krise. Er beleuchtete die Krise im globalen, europäischen und deutschen Kontext.

Er hatte vertrauen zu seinen Zuhörern, so erlaubt er sich die Bemerkung, dass er sich als Politikwissenschaftler über eine Krisenzeit "freut". Es ist die Zeit des Lernens.

Er skizzierte die Möglichkeit, dass durch die steigende globale Spannungen die Welt in große Wirtschaftsblöcke zerfallen könnte.  weiterlesen »



Josef Janning

. Standpunkt von Gruppe: Persönlichkeiten
Überarbeitet von Schnittmenge am 28. April 2009 - 2:22
0
Stimmen

Josef Janning

(*1956) Leiter Themenfeld "Internationale Verständigung" in der Bertelsmann Stiftung.
(Foto: Erste Person von links)

 

Treffen:

Am 27.04.2009 wurde Herr Josef Janning in den Kreis "CENTRE D'ESTUDIOS JORDI PUJOL" eingeladen. Herr Janning sprach zur europäischen Krise aus Blickwinkel von Deutschland. »

 

Zur Person:

Politikwissenschaftler:  weiterlesen »

Kalender-Eintrag: 
Montag, 27 April, 2009 - 19:30 - 21:00