E-Mail verschicken

E-Mail Titel: Ein Standpunkt von einer Consenser.org-Gruppe

Persönliche Nachricht des Absenders:


%message



Anhang: Der Anfang einer Standpunkt-Zelle von Consenser.org

/\ Consenser.org
\/ v e r d i c h t e t Diskurse

%body


Klicken Sie auf den Titel, um den kompletten Beitrag zu sehen.
Klicken Sie nach "Von Gruppe:" auf den Gruppen-Namen. So kommen Sie direkt in den Gruppen-Blog.
Klicken Sie nach "Diskurs-Projekt:" auf den Diskurs-Namen - falls vorhanden, um den Diskurs auf eine aktuelle Zusammenfassung zu verdichten.
Klicken Sie nach "Zellen-Binder:" auf eins der Wörter - falls vorhanden, um den entsprechenden Zellen-Verband zu sehen.
Klicken Sie auf den Benutzer-Namen. So erfahren Sie mehr über den Autor.
Sie kennen Consenser.org noch nicht? Klicken Sie auf folgenden Link und Sie erfahren mehr: Hier klicken

Nichtwissen

. Standpunkt von Gruppe: Wissen
Überarbeitet von Schnittmenge am 18. Juni 2009 - 19:47
0
Stimmen

Ich weiß, dass ich nichts weiß!  

Sokrates (469 – 399 v. Chr.)

 

Basisannahme

Es gibt kein Wissen. Wissen ist nur ein beweisloses Für-selbstverständlich-Halten, das sich bei näherer Untersuchung als unhaltbares Scheinwissen entpuppt.

Sie können jede Quelle und jeden Beweis anzweifeln, oder gar die menschliche Wahrnehmung infrage stellen.

Probieren Sie es selbst aus! Hinterfragen Sie Ihren Gesprächspartner, warum er etwas bestimmte wüsste. Wenn Sie genügend Ausdauer haben, werden Sie das letzte Wort haben.

Wir sehen, dass die Sonne aufgeht und runtergeht, meinen aber zu wissen, dass die Erde sich um die Sonne dreht, doch wer weiß, ob wir nicht nur ein Computerprogramm sind, dass uns das Sonnensystem nur vorgaukelt. Das können wir nicht Wissen, jedoch wir können versuchen das Beste daraus zu machen.

   weiterlesen »