E-Mail verschicken

E-Mail Titel: Ein Standpunkt von einer Consenser.org-Gruppe

Persönliche Nachricht des Absenders:


%message



Anhang: Der Anfang einer Standpunkt-Zelle von Consenser.org

/\ Consenser.org
\/ v e r d i c h t e t Diskurse

%body


Klicken Sie auf den Titel, um den kompletten Beitrag zu sehen.
Klicken Sie nach "Von Gruppe:" auf den Gruppen-Namen. So kommen Sie direkt in den Gruppen-Blog.
Klicken Sie nach "Diskurs-Projekt:" auf den Diskurs-Namen - falls vorhanden, um den Diskurs auf eine aktuelle Zusammenfassung zu verdichten.
Klicken Sie nach "Zellen-Binder:" auf eins der Wörter - falls vorhanden, um den entsprechenden Zellen-Verband zu sehen.
Klicken Sie auf den Benutzer-Namen. So erfahren Sie mehr über den Autor.
Sie kennen Consenser.org noch nicht? Klicken Sie auf folgenden Link und Sie erfahren mehr: Hier klicken

Josep-Lluís Carod-Rovira

. Standpunkt von Gruppe: Persönlichkeiten
Überarbeitet von Schnittmenge am 18. März 2009 - 14:01
0
Stimmen

Josep-Lluís Carod-Rovira

Herr Josep-Lluís Carod-Rovira ist Politiker und Anhänger der Ideologie der katalanischen Unabhängigkeit.

 

Treffen:

Am 30.01.2009 kam Herr Josep-Lluís Carod-Rovira in den Kreis Deutsche Führungskräfte (Barcelona) auf einen Kaffee.

 

Zur Person:

Generalsekretär der Partei Esquerra Republicana de Catalunya (ERC) 1996–2004
Erster Minister der katalanischen Regierung 2003–2004
Parteivorsitzender der ERC 2004–2008

 

Das politische Ziel von Herr Josep-Lluís Carod-Rovira ist ein Katalonien als Staat.
Siehe Interview in der FAZ "Katalonien braucht einen eigenen Staat"
Siehe Beitrag des Deutschlandfunks "Nation Katalonien"

  • Zum einem sieht er wirtschaftliche Vorteile eines unabhängigen Kataloniens und betreibt deshalb "Internationale Politik". Video: "Catalunya té la màxima voluntat polí­tica d'actuar internacionalment" VIDEO
  • Zum anderen hebt er die linguistisch-kulturellen Identität hervor. VIDEO ;-)

   weiterlesen »