Votorola

. Standpunkt von Gruppe: Demokratie
Themenkreis:
Überarbeitet von Schnittmenge am 7. Februar 2011 - 13:06

Votorola ist eine LiquidDemocrazy-Software zur Abbildung demokratischer Entscheidungsfindung mit vielen Beteiligten. Sie eignet sich sowohl zur Abstimmung über Wahlkandidaten, als auch für direktdemokratische Gesetzgebungsverfahren oder zur gemeinsamen Entwicklung politischer Strategien.

Die grundsätzliche Funktionsweise besteht darin, dass alle Benutzer direkt miteinander kommunizieren und sich dabei zu immer größeren Wahlbündnissen formieren können, die für einen bestimmten Wahlkandidaten, einen bestimmten Gesetzgebungsvorschlag oder eine bestimmte Verfahrensweise stehen.

  • Nur Dynamische Delegation
  • Jeder Teilnehmer ein Standpunkt
  • Trennung Diskurs / Stimm-Plattform
  • Programmiersprache Java

 

Links:

 

 

 


Das könnte Sie auch interessieren!

Weitere Beiträge zum Themenkreis

Consensus

  • Zum gewählten Schlagwort liegen keine Beiträge von dieser Zellen-Art vor.

Standpunkt

Gruppe

  • Zum gewählten Schlagwort liegen keine Beiträge von dieser Zellen-Art vor.

Gruppen-Meinung

  • Zum gewählten Schlagwort liegen keine Beiträge von dieser Zellen-Art vor.

Meinung

  • Zum gewählten Schlagwort liegen keine Beiträge von dieser Zellen-Art vor.