Komplexität

Gruppen-Meinung von: Projekt-Gruppe: Globalisierung
Themenkreis:
Verfasst von LutzEbeling am 27. Oktober 2010 - 8:13.

Hallo Daniel,

war klar, dass du hier in der riesen(!) Gruppe bist. Übrigens viel Erfolg heute bei deiner Präsentation. Wird die eigentlich mit"geschnitten" (sic!;-)?

Ich finde consenser (noch) zu komplex für schnell operierende autopoietische Anschlusskommunikationen. Bspw. ist mir der  Unterschied zwischen Thema, Gruppe  und Projekt nicht klar, weil es vermutlich unterschiedliche Ebenen betrifft. Man müsste klassisch Differenzen einführen - also Ebenendifferenzen und die Unterscheidung sachlich-sozial/zeitlich, also den zeitlichen Projektprozess (wie z.B. eine Meinung) oder die sachlich-soziale Projektgruppe..... oh jeeee jetzt wird es noch komplizierter. Eigentlich wollte ich nur schnell wissen was Thema im Unterschied zu allen anderen Begrifffen ist ohne (!) extra in der Hilfe nachgucken zu müssen. Ich möchte sowas intuitiv präsentiert bekommen und mich nicht einarbeiten wollen. Es gibt in der Softwareentwicklung die Idee dass man sich als Beginner oder Profi einwählt und entsprechend sich die SW (hier consenser) entsprechend komplexitätsreduziert präsentiert, nur mal so........

Man müsste mal eine Begriffsgrafik erstellen, evtl. als Mindmap.

ciao, Lutz

 



Bild von Schnittmenge

Alles ein Klick entfernt

Verfasst von Schnittmenge am 27. Oktober 2010 - 8:58.

In der linken Spalte, wo Anleitungen steht, kommt man mit einem Klick zu der jeweiligen Erklärung des Symbols.

Mit Klick unten auf den hell-blauen Balken, bekommt man eine Einführung in die Funktionen einer Gruppe. Dort sind die Begriffe im Überblick erklärt und es gibt auch eine Diashow.

Viel Spaß
Daniel

aaah alles klar, Danke!!!!

Verfasst von LutzEbeling am 27. Oktober 2010 - 18:48.

aaah alles klar, Danke!!!!

Das könnte Sie auch interessieren!

Consensus

  • Zum gewählten Schlagwort liegen keine Beiträge von dieser Zellen-Art vor.

Gruppen-Meinung