Input und Output

Bild von Schnittmenge
Gruppen-Meinung von: Erkennen
Verfasst von Schnittmenge am 22. Dezember 2009 - 4:03.
Input und Output

Vielen dank, dass Sie die Einführung verbessert haben.

 

Sie schlagen vor, die Begriffe Button up und down zu ersetzen durch die Begriffe Input und Output.

Input ist einerseits Wahrnehmung der äußeren Realität, andererseits auch die unbewusst ablaufende Registrierung körperinnerer Vorgänge (z.B. Absinken des Sauerstoffspiegels). Der Output sind die Bewegungen des Menschen, z.B. Atembewegungen durch oeriodisch registrietren Sauerstoffmangel oder Bewegungen, die der Nahrungszufuhr dienen, wenn der Blutzuckerspiegel absinkt.

 

Bei der ursprünglichen Zeichnung ging es ersteinmal nur um das Erkennen. Die Top-down und Bottom-up Begriffe habe aus der Psychologie übernommen. Doch merke Ich, bei Ihren Begriffen erweitern Sie das Konzept, das interessiert mich. Wir sollten mal gemeinsam die Zeichung überarbeiten. Wann hätten Sie Zeit dafür?