Diskurs-Consenser vom Projekt FLOTATION BROWSER

  


Beschreibung des Diskurs-Projektes
Verantwortlicher: Manager der Projekt-Gruppe
Zur Anmeldung =>
Klicken Sie bitte auf den Umschalter

Flotation Browser als Keimzelle des neuen politischen Betriebssystems

<= Zur Gruppe
Überarbeitet von Dromedar am 24. März 2012 - 10:57
ähnlich wie Chrome die Grundlage des eigenständigen Google-Betriebssystems geworden ist

bin der Meinung, dass Liquid Browsing [1] ein vielversprechender konzeptioneller Ansatz bei der Realisierung des Meinungsfindungstools sein könnte. "Mit Liquid Browsing hat Carsten Waldeck, Projektleiter von Iverse, eine neue Browsing-Technologie vorgestellt, mit der große Informationsmengen auch auf kleinen Displays übersichtlich und auf einen Blick erfassbar dargestellt werden können. Liquid Browsing passt dabei die Darstellung automatisch dem vorliegenden PDA- oder Handy-Bildschirm an, ohne dass der Anwender selbst Einstellungen vornehmen muss. Umfangreiche Suchfunktionen sollen das Auffinden von Informationen erleichtern.

'Sinnvoll eingesetzt werden kann Liquid Browsing überall dort, wo viele Informationen mit einer ähnlichen Metadatenstruktur verglichen werden sollen ...'  erläuterte Waldeck. [1]  weiterlesen »



Aktueller Consens des Diskurses
Verantwortliche: Jeder Teilnehmer des Diskurses

FLOTATION BROWSER

Aktueller Consens vom Diskurs-Projekt: Themenkreis:
Verfasst von hsuais am 1. Juni 2012 - 10:30.

 Calculator generally by the operator, controller  weiterlesen »