Warum auf Consenser.org?

Offenes System

Auf Consenser.org ist es einfach, vorhandene Texte, Nachrichten, Fotos und Videos einzubinden. So können bereits geleistete Arbeiten aus Meetings, von Firmen, Organisationen, von der Wikipedia, bestehenden Internetseiten oder von bereits bestehenden Internetseiten –  kurz aus verschiedenen Quellen - plattformunabhängig genutzt werden.

Auf diese Weise entstehen neue hochwertigere Informationsströme, die jeder nach seinen Kriterien wiederum filtern und abonnieren kann. Sie können z.B. Ihre eigene Internetseite mit den Ergebnissen auf Consenser.org kostenfrei ergänzen. Es entstehen internetweite Feedbackschleifen

Für jeden gelten die die gleichen Ausgangsbedingungen, um seine Interessen auf Consenser.org zu vertreten und jeder kann die Ergebnisse auf Consenser.org unter der Creative Commons Lizenz "Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen" für sich nutzen.
Zum Beispiel ist es möglich, das gebündelte Gruppen-Wissen (die komplette Standpunkte-Wiki) mit einem Klick auszudrucken und zu speichern.

Offenes System mit privaten Raum
Auch wenn Consenser.org ein offenes System ist, kann innerhalb einer Gruppe die interne Kommunikation privat gehalten und durch virtuelle Sprachtreffen sowie "reale" Treffen vertiefen werden.

 

Organisches Wachstum (Design of Evolution)

Um eine Community of Practice (CoP) zu starten, brauchen Sie nur deren Mission zu definieren und die ersten Mitglieder einzuladen. Durch die Interaktion zwischen den Mitgliedern wachsen die weiteren Strukturen, die Sie benötigen.

Auf Consenser.org ist es nicht notwendig eine CoP zu planen, sondern Sie fangen einfach an und pflegen das Wachstum der CoP. Die notwendige Kompetenz entsteht durch das Handeln - learning by doing!

So wie der Baum alte Blätter verliert, so werden alte Beiträge archiviert. Es werden nur die neusten Standpunkte und Consens-Beiträge angezeigt. Neues und viel Benutztes wird vorrangig angezeigt. Ihre CoP wächst nicht nur organisch, sondern erneuert sich durch die Interaktion seiner Mitglieder und bleibt so immer frisch!

 

Verschiedene Wege der Interaktion

Meinungen
Jeder registrierte Benutzer kann seine persönliche Sichtweise zu Diskursen und Themenkreisen darlegen.

 

Kommentare
Jeder nicht registrierte Benutzer kann Meinungen kommentieren.

 

Gruppen Gruppen
Es kann innerhalb und gezielt ZWISCHEN den Gruppen diskutiert bzw. moderiert werden! Dies ist im öffentlichen sowie im privaten Bereich möglich. (Das kann kein Forum!)
Des Weiteren kann das Gruppenwissen in einer Standpunkte-Wiki gebündelt werden.

 

Sprechen Zielorientiertes [Treffen], [Diskutieren] und [Schreiben]
Consenser.org [Treffen] ist ein virtueller Treffpunkt, wo Sie in Realzeit zielorientiert treffen, diskutieren und schreiben können. Das müssen Sie mal erlebt haben, wie von Geisterhand ein gemeinsamer Text entsteht. Weiterlesen »

 

µ Reale Treffen
Jede Gruppe hat ihren eigenen Kalender. Es können innerhalb sowie zwischen den Gruppen Treffen vereinbart werden.

 

Themenkreise
Es können verschiedene Themenkreise innerhalb einer Gruppe und Consenser.org-weit kombiniert werden. So hat eine Gruppe Ihren privaten Raum und kann sich trotzdem von anderen zum selben Thema inspirieren lassen - wenn sie es wünscht. (Sie bestimmen die Themen auf Consenser.org.)

 

Diskurse Diskurse
Jeder Benutzer und jede Gruppe darf an allen Diskurs-Projekten teilnehmen. (Wissensschaffung durch gezielte interdisziplinäre Interaktion.)

 

  Internetweite Feedbackschleifen
Dank der Gruppen-RSS-Feed Technologie können die Wissensfronten in einem Bereich internetweit und  zeitnah interagieren.

 

 

Verdichtet Diskurse

Je mehr Personen an den, im Hintergrund ablaufenden Diskussionen aktiv sind, desto besser verdichtet der Diskurs-Consenser auf das Wesentliche.

Kein Zeitverlust mehr durch lesen veralteter Beiträge. Schluss mit dem Überfliegen von Kommentar-Marathons, sondern Sie Lesen eine stets aktualisierte Zusammenfassung.

Dank dem Diskurs-Consenser werden Meinungen kombiniert, Kräfte gebündelt und neues Wissen geschaffen.

 

Kostenfrei und Sie können sofort beginnen!

Mit Consenser.org können Menschen ohne Programmierkenntnissen eine Community of Practice aufbauen. Programmierprofis können Ihre Internetseite mit den Funktionen von Consenser.org ergänzen. Consenser.org ist ein offenes und für jedenmann kostenfreies System. Sie können sofort starten!