Inhalte abgleichen
tagesschau.de
Aktualisiert: vor 2 Jahre 16 Wochen

Indonesien: Dutzende Tote bei Flugzeug-Absturz in Wohnviertel Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 17:00

 AP

Dutzende Tote, Häuser in Trümmern, Autos in Flammen: Bei einem Flugzeugabsturz auf ein Wohngebiet in der indonesischen Stadt Medan sind mindestens 74 Menschen ums Leben gekommen - weitere Opfer werden befürchtet. Das Unglück ereignete sich kurz nach dem Start der Maschine. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Dänemark plant schärfere Grenzkontrollen Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 16:36



Die neue dänische Regierung will ihre Pläne für schärfere Grenzkontrollen zügig umsetzen. Dies solle zum Schutz vor Kriminalität und Menschenschmugglern geschehen - aber im Rahmen des Schengen-Abkommens, erklärte der neue Außenminister Jensen in Berlin. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Interview: Wie geht es den Griechen? Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 16:24

 AP

Wie das Referendum in Griechenland ausgehen wird, ist völlig offen. Die Bevölkerung ist gespalten, sagt die Journalistin Seralidou im Gespräch mit tagesschau.de. Viele haben Angst vor einem Grexit und den Folgen - und horten schonmal Lebensmittel für den Ernstfall. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Euro-Finanzminister beraten über Verhandlungsangebot Athens Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 16:22

 REUTERS

Zuerst machte Brüssel ein Verhandlungsangebot, dann legte Athen einen Gegenvorschlag vor. Nun wollen die Euro-Finanzminister noch am Abend in einer Telefonkonferenz darüber beraten. Doch Kanzlerin Merkel dämpfte die Hoffnungen auf eine Last-Minute-Lösung. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Schlusslicht: "Die gemischten Tüten von Panem" Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 16:17

screenshot

Unter #Kioskfilme dichten Twitter-Nutzer zum Vergnügen anderer Filmtitel um - der Hashtag trendet wie einst #Bahnfilme über Stunden in ganz Deutschland. Wer steckt hinter dem Phänomen, wie ist es entstanden? [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

"Komasaufen" bei Jugendlichen geht laut Studie zurück Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 16:14

 ARD-aktuell

Ob bei Partys oder in der Disko - der Griff zur Flasche gehört für viele junge Menschen dazu. Allerdings kommt das sogenannte "Komasaufen" immer mehr aus der Mode. Laut einer Studie trinken Jugendliche und junge Erwachsene besonnener als früher. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Staatsanwaltschaft: Anschlag bei Lyon war Terror Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 16:11

 AP

Für die Ermittler gibt es keinen Zweifel: bei dem Angriff auf die Gasfabrik bei Lyon handelte es sich um einen Terrorakt. Der mutmaßliche Täter hatte zwar gestanden, seinen Chef enthauptet zu haben, einen religiösen Hintergrund der Tat aber geleugnet. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Hitzewelle in Deutschland erwartet Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 15:37

 dpa

Er ließ lange auf sich warten, nun kommt der Sommer mit voller Wucht. Bereits Ende der Woche werden Temperaturen von über 30 Grad erwartet - sogar in Norddeutschland. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Hilfsprogramm: Doch noch ein Juncker-Angebot an Athen Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 15:34

 REUTERS

EU-Kommissionschef Juncker will im Streit mit Griechenland noch einmal vermitteln. Sollte Tsipras doch für ein "Ja" bei dem Referendum werben, könnte es weitere Verhandlungen geben. Kanzlerin Merkel dämpfte jedoch Hoffnungen auf eine schnelle Einigung. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Verfassungsschutz: rechte Gewalt nimmt stark zu Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 14:59



Der Verfassungsschutz ist alarmiert. Rechtsextreme Gewalt hat im vergangenen Jahr deutlich zugenommen - um mehr als 20 Prozent. Außerdem wächst die Gefahr durch Salafisten. Sorge bereitet auch Spionage durch ausländische Geheimdienste. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Liveblog: Neue Vorschläge und Last-Minute-Beratungen Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 14:34

 AP

Das Hilfsprogramm für Griechenland läuft heute aus. Hektische Krisendiplomatie mit neuen Initiativen prägt die Stunden vor dem Ende der Frist. Auf neue Hoffnungen folgen Absagen und wieder Gespräche. Verfolgen Sie die Ereignisse im Liveblog. [mehr]

Von Gruppe(n): ,

Mehr Geld für die NATO? Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 14:13

 dpa

In Berlin wurde heute an den Beitritt Deutschlands zur NATO vor 60 Jahren erinnert. Passend dazu will die Bundesregierung ihre Militärausgaben weiter erhöhen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Indonesien: Tote bei Flugzeug-Absturz in Wohnviertel Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 13:17

 AFP

In Indonesien ist eine Militärflugzeug in ein Wohngebiet der Stadt Medan gestürzt. Die genaue Zahl der Opfer ist noch unbekannt. Bislang wurden 37 Tote geborgen. Möglicherweise waren aber deutlich mehr Menschen in der Maschine als angenommen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

UNICEF: "Ausmaß an Brutalität, das sprachlos macht" Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 13:10

Sendungsbild

Krieg auf dem Rücken der Schwächsten: Selbst krisenerfahrene Mitarbeiter der Vereinten Nationen sind entsetzt, wie die Terrormiliz IS gegen Kinder vorgeht. UNICEF-Sprecher Tarneden schildert im tagesschau24-Interview, was er im Irak erlebt hat. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Anleger hoffen auf politische Lösung im Schuldenstreit Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 12:42

Sendungsbild

Die Ratingagentur Standard & Poors hat Griechenland auf verschärftes Ramschniveau herabgestuft. Eine Stufe vor dem kompletten Zahlungsausfall. Warum die Anleger dennoch gelassen bleiben, erklärt ARD-Börsenkorrespondentin Ellen Frauenknecht. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

UNICEF-Bericht: Jedes zehnte Kind wächst im Krieg auf Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 12:23

 AFP

"Kinder zwischen den Fronten" - mit diesem Bericht erinnert UNICEF daran, dass mehr als 230 Millionen Kinder in Kriegsgebieten leben. Immer mehr Mädchen und Jungen werden entführt und versklavt, vor allem von Terrorgruppen wie IS oder Boko Haram. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Hilfsprogramm: Doch noch ein Juncker-Angebot an Athen? Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 12:05

 REUTERS

EU-Kommissionschef Juncker will im Streit mit Griechenland offenbar noch einmal vermitteln. Sein Vorstoß wirft aber neue Fragen auf. Und dann müsste Athen dem IWF eigentlich auch noch 1,5 Milliarden Euro zurückzahlen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Erneut IS-Anschlag im Jemen Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 11:56

 AFP

In Jemens Hauptstadt Sanaa ist eine Autobombe detoniert. Der Anschlag habe dem Wohnhaus zweier Anführer der schiitischen Huthi-Rebellen gegolten, hieß es aus Sicherheitskreisen. Die Terrormiliz IS bekannte sich zur Tat. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,

Zwei Spartenverkäufe: Microsoft mistet aus Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 11:49

 AFP

Microsoft-Chef Nadella lässt seinen Worten der letzten Woche jetzt Taten folgen: Der Konzern wirft Ballast ab und übergibt sein Geschäft mit Bildschirm-Werbung an AOL. Auch der Fahrdienst Uber profitiert. [mehr]

Von Gruppe(n): ,

Bundeskartellamt verhängt Rekord-Bußgelder Verwandeln Sie das Neuste in noch neueres (Nur für Gruppenmitglieder)

30. Juni 2015 - 11:38

 picture alliance / dpa

Illegale Preisabsprachen sollen Konkurrenten ausschalten, die Zeche zahlen die Verbraucher. Auch saftige Bußgelder des Bundeskartellamts schrecken die Konzerne anscheinend nicht ab: Allein 2014 wurden Rekordstrafen von mehr als einer Milliarde Euro verhängt. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Von Gruppe(n): ,